Synchrobeschwörungen aus dem hohen Norden - Teil 2

In Teil 1 unseres Specials zu den Nordischen Monstern haben wir bereits ein paar der Besonderheiten des Themendecks angeschnitten sowie die Schlüsselkarten aufgezählt. Heute setzen wir das so gewonnene Wissen in eine Deckliste um, in der die Stärken voll zur Geltung kommen:

20 Monster:
3 Nordisches Ungeheuer Tanngnjostr
3 Nordisches Ungeheuer Guldfaxe
2 Nordisches Ungeheuer Tanngrisnir
2 Nordisches Ungeheuer Garmr
2 Nordischer Aszendent Vanadis
1 Nordischer Elf Mara
2 Superflinker Megahamster
2 Ryko, Lichtverpflichteter Jäger
1 Sangan
1 Effektverschleierin
1 Schwarz glänzender Soldat - Gesandter des Anfangs

10 Zauberkarten:

2 Mystischer Raum-Taifun
1 Schwerer Sturm
1 Schwarzes Loch
1 Wiedergeburt
1 Gedankenkontrolle
1 Buch des Mondes
1 Topf der Trägheit
2 Topf der Gegensätzlichkeit

10 Fallenkarten:

1 Spiegelkraft
1 Reißender Tribut
1 Feierliches Urteil
2 Ernste Warnung
3 Gleipnir, die Fessel für Fenris
2 Bodenlose Fallgrube

Eure bevorzugten Ziele für die Synchrobeschwörung sind hier Thor, Herr der Asen, den ihr mit Nordisches Ungeheuer Guldfaxe aufs Spielfeld beschwören könnt, sowie Odin, Vater der Asen, der über Nordischer Aszendent Vanadis aufs Spielfeld beordert werden kann. Doch auch Loki kann entweder über Nordischer Elf Mara oder den Effekt von Vanadis (mit dem ihr übrigens auch Thor aufrufen könnt) aufgerufen werden.

Ungeheuer-Engine

Wie schon bei den Aufzieh-Monstern setzen wir auch in diesem Deck auf die Hamster-Engine, die neben Ryko, Lichtverpflichteter Jäger auch jede Menge Nordische Ungeheuer als mögliche Ziele hat. Beliebtestes Ziel ist hier zweifellos Nordisches Ungeheuer Tanngrisnir, das im Alleingang gegnerische Angriffsbemühungen zum Erliegen bringen kann. Teilweise greift ein Gegner nicht mehr an, aus Angst, dass die beiden Token auf eure Spielfeldseite beschworen werden, was dann wiederum eine Synchrobeschwörung eines Asen ermöglicht.
Hier müsst ihr dann mit Köpfchen spielen und beispielsweise euer Monster im folgenden Spielzug in ein stärkeres gegnerisches Monster schicken. Spielt dann noch einen Stufe 4 Empfänger, wie Nordisches Ungeheuer Guldfaxe aus und schon habt ihr der nächsten Synchrobeschwörung Tür und Tor geöffnet.

Überraschender Geschwindigkeits-Gewinn

Eine weitere Schlüsselkarte ist Nordisches Ungeheuer Tanngnjostr. Wird eines euer Monster im Kampf zerstört, so könnt ihr es überraschend von eurer Hand als Spezialbeschwörung beschwören. Euer Gegner wird dann zusehen wollen, dass er dieses schnellstmöglich vom Spielfeld bekommt und hier muss er mitunter auch einen Removal, wie Aufschlagen einsetzen.

Ansonsten könnt ihr im Folgezug zum Gegenschlag ausholen. Versetzt einfach Nordisches Ungeheuer Tanngnjostr von der Verteidigungsposition in Angriffposition und schon könnt ihr ein weiteres Nordisches Ungeheuer von eurem Deck aufs Spielfeld beschwören. Dies bringt euch noch mehr Geschwindigkeit ins Deck, so dass ihr mühelos wieder das Heft in die Hand nehmen könnt.

Ebenfalls ins Deck integriert haben wir Schwarz glänzender Soldat - Gesandter des Anfangs, der aufgrund der Licht- und Finsternis Nordics spielbar ist. Solltet ihr in einem Spiel nicht in Guldfaxe ziehen, so könnt ihr immer noch Effektverschleierin abwerfen, um das zur Beschwörung von BLS - EotB benötigte Material in den Friedhof zu bekommen.

Versucht euch an jedem Fall an den Nordics und probiert das Themendeck aus. Selbst wenn ihr es am Ende nicht selbst spielen wollt, so hilft es euch bereits, das Deck genau verstanden zu haben!

Back