Dark World Monster in Bestform

Ich hoffe, dass ihr immer noch nicht die Nase voll vom Thema Dark World habt – einen letzten Artikel haben wir noch für euch! Diesmal bauen wir ein Deck rund um die Monster der Finsteren Welt, das mit allen Wassern gewaschen ist. Keine Sorge, falls euer Geldbeutel eine solche Investition nicht zulässt, so könnt ihr immer noch auf unsere günstige Dark World Variante bauen und mit diesem die Turnierszene aufmischen.

Doch verlieren wir keine unnötige Zeit mehr und schauen wir uns das heutige Deck genauer an:

20 Monster:

3 Grapha, Drachengott der Finsteren Welt
3 Snoww, Unlicht der Finsteren Welt
3 Beiige, Frontkämpfer der Finsteren Welt
3 Broww, Jäger der Finsteren Welt
3 Sagenhafter Rabe
3 Fremdenführerin aus der Unterwelt
1 Sangan
1 Schwarz glänzender Soldat - Gesandter des Anfangs

14 Zauberkarten:

3 Tor der Finsteren Welt
3 Ins Grab hinabziehen
2 Blitzgewitter der Finsteren Welt
2 Mystischer Raum-Taifun
1 Kartenzerstörung
1 Schwarzes Loch
1 Schwerer Sturm
1 Wiedergeburt

6 Fallenkarten:

2 Ernste Warnung
1Feierliches Urteil
1 Spiegelkraft
1 Reißender Tribut
1 Geisteszersetzung

Mit diesem und ähnlichen Builds traten am vergangenen Wochenende jede Menge Spieler auf der Yu-Gi-Oh! Championship Series in Columbus an. Allerdings hatten die wenigsten von ihnen das nötige Quäntchen Glück auf ihrer Seite, so dass ihnen selbst der Einzug in die Top 32 versagt blieb. Unabhängig davon konnten die Monster aus der Finsteren Welt bereits auf diesem Turnier beweisen, dass sie an den oberen Tischen mithalten können, so dass ihr euch besser jetzt schon mit dem Deck vertraut macht, bevor es in Photon Shockwave noch mal einen weiteren kleinen Push erfährt!

Synchro Dark Worlds

Bisher waren die Monster aus der Finsteren Welt nicht unbedingt für ihre Liebe von Synchrobeschwörungen bekannt. Ganz anders sieht das bei den Sagenhaften Monstern aus, deren erklärte Spezialität es ist, blitzschnell mehrere Synchromonster in einem Spielzug aufs Spielfeld zu beordern. Darüber hinaus verstehen sie sich auch auf den Abwurf von Handkarten, was sich wiederum bestens mit den Monstern aus der Finsteren Welt verträgt (wobei der Abwurf teilweise auch als Teil der Aktivierungskosten erforderlich ist und nicht als Teil des Effekts wie bei den Dark Worlds).
Lange Rede, kurzer Sinn: Wir setzen in diesem Deck auf Sagenhafter Rabe. Er erlaubt es uns, unsere Dark World Monster abzuwerfen, um dann ihre Effekte nutzen zu können und er fungiert als Empfänger, der uns Zugriff auf Synchromonster erlaubt!

BLS & Tour Guide Integration

Obwohl es sich bei Sagenhafter Rabe um einen Unterweltler handelt, besitzt er das Attribut Licht. Folglich haben wir bei gleich 3 Kopien des Raben auch kein Problem damit, Schwarz glänzender Soldat - Gesandter des Anfangs ins Deck zu nehmen und damit über eine weitere Win Option zu verfügen!

Ebenfalls enthalten ist ein weiteres Mal die extrem beliebte Fremdenführerin aus der Unterwelt Engine mit 3 Tour Guides und 1 Sangan. Zwar wird diese mittlerweile in nahezu jedes Deck einfach "rein geklatscht", doch hier verträgt sie sich zur Abwechslung wieder einmal hervorragend mit den anderen Teilen des Decks. Da es sich auch bei Fremdenführerin aus der Unterwelt um einen Unterweltler handelt, habt ihr noch mehr Material für Tor der Finsteren Welt, was eurem Deck auf einen Schlag noch mehr Geschwindigkeit verleiht.

Abwurfmöglichkeiten

In unserem günstigen Dark World Deck setzten wir noch auf Geschäfte mit der Finsteren Welt, um den Abwurf unserer Dark World Monster zu beschleunigen. Hier haben wir ganz bewusst auf Ins Grab hinabziehen gesetzt, die es uns einfacher ermöglicht, den Spielplan unseres Gegners zu stören. Gleichzeitig bietet sie eine perfekte Möglichkeit, um die Hand des Gegners in Erfahrung zu bringen, so dass wir ihm mit Geisteszersetzung gleich noch eine weitere wichtige Karte klauen können!

Was meint ihr zum Dark World Deck? Fehlt ihm noch die entscheidende Zutat, die sie auch davon abhielt, bei der YCS in Columbus ganz vorne mitabzuschneiden oder haben sie schon jetzt das Zeug, um größere Turniere zu gewinnen?

Back