Die Highlights der Legendary Collection 2

Ein sehr heiß ersehntes Produkt ist die Legendary Collection 2, die hierzulande Ende September erscheinen wird (schon jetzt ist eine Vorbestellung in unserem Shop möglich!). Das ist halbwegs ungewöhnlich, da es sich bei der ersten Legendary Collection primär um ein Produkt für Sammler handelte, das für Turnierspieler wenig Kaufanreize geboten hatte. Wir hatten euch vorgestern bereits die Inhalte der Legendary Collection 2 vorgestellt und ein näherer Blick verdeutlichte schon, wieso das Set so gefragt sein wird.

Neben den 3 Heiligen Ungeheuern, 3 Finsterlord-Monstern, die zuvor nur als Preiskarten verfübar waren und 7 brandneuen GX Ultra Rares wartet das Set auch noch mit 5 der extrem coolen Mega Packs auf. In jedem dieser Mega Packs sind 9 Karten enthalten, wobei ihr 1 Karte aus jeder Seltenheit ziehen werdet. Konkret also 1 Secret Rare, 1 Ultra Rare, 1 Super Rare UND 1 Rare sowie natürlich 5 Commons. Heute wollen wir einen Blick auf die Highlights unter den Mega Pack Karten werfen, denn deren Ankündigung sorgte für einen echten Begeisterungssturm!

Zukunftsfusion

Bei der permanenten Zauberkarte Zukunftsfusion handelt es sich um eine der wichtigsten Unterstützungskarte für Maschinen-Decks. Nach ihrer Aktivierung zeigt ihr einfach Chimeratech - Festungsdrache vor und dann könnt ihr gleich einen ganzen Stapel Maschinen in euren Friedhof befördern. Entweder ihr strebt einen OTK mit Hilfe von Jinzo - Rückholer an oder ihr nutzt sie wie schon 2006 Adrian Madaj und entfernt D.D. Spähflugzeug für den Effekt von Schlag-Ninja, um so eure Feldpräsenz aufrecht zu erhalten.

Gladiatorungeheuer-Streitwagen

Die wichtigste Unterstützungskarte für das Gladiatorungeheuer-Themendeck ist zweifellos Gladiatorungeheuer-Streitwagen. Die Konterfallenkarte bewahrt euch vor dem Comeback eures Gegners durch ein spielstarkes Effektmonster und räumt so den Weg für den nächsten Großangriff frei.

Neben der Konterfalle dürfen sich Gladiatorungeheuer-Fans auch über Neuauflagen von Laquari, Bestiari, Murmillo, Darius und sogar Versuchstiger freuen! Damit habt ihr direkt alles beisammen, was ihr für ein Gladiatorungeheuer-Deck benötigt!

Dimensionsgefängnis

Die Falle Dimensionsgefängnis konnte gerade in Zeiten der Synchromonster immer weiter an Popularität gewinnen. Als eines der wenigen wirklich spielstarken Removal gegen Sternenstaubdrache wurde sie mitunter hoch gehandelt und hat Bodenlose Fallgrube aus den Main Decks verdrängt. Ob dieser Trend in Zeiten der Xyz-Monster anhalten wird können wir euch noch nicht sagen, die Chancen stehen aber in jedem Fall nicht schlecht!

Portal der Sechs

Die mit Abstand beste Unterstützungskarte für die Sechs Samurai ist Portal der Sechs. Sie erlaubt es euch, eure Hand beständig mit neuen Samurais aufzufüllen, so dass ihr mühelos eine große Armee aufs Feld beordern könnt, die euren Gegner dann mit einem Großangriff die Lichter ausbläst. Zwar dürft ihr mittlerweile nur noch 1 Exemplar der Karte im Themendeck spielen, doch das ist nach wie vor Pflicht und darf nicht fehlen!

Donnerkönig Rai-Oh

Die wahrscheinlich gefragteste Karte der neuen Legendary Collection wird Donnerkönig Rai-Oh werden. Zwar traf man ihn in der Vergangenheit schon häufig in Anti-Decks an, doch mittlerweile konnte er einen echten Siegeszug feiern und hat den Weg in viele Main Decks von ganz anderen Decktypen gefunden. Zwar schränkt er euch teilweise auch selbst etwas ein, doch üblicherweise leidet euer Gegner so viel mehr unter seinem Effekt, dass ihr das Duell zu euren Gunsten wenden könnt. Die äußerst soliden 1900 ATK und das Attribut Licht, für das es beispielsweise mit Aufrichtig weiteren spielstarken Support gibt, sind da nur noch willkommene Dreingaben.

Das waren unsere Highlights und wir hoffen, dass ihr euch schon auf sie freut. Oder können euch andere Karten noch mehr überzeugen? Und was haltet ihr überhautp von der Legendary Collection 2? Lasst es uns in einem Kommentar wissen! Ansonsten lesen wir uns nächste Woche wieder, nachdem wir für euch einen näheren Blick auf die Yu-Gi-Oh! Weltmeisterschaft in Amsterdam werfen werden!

Back